Dienstag, 11. Oktober 2016

Die Panorama Funktion im Adobe Lightroom

In unserem Urlaub auf der Insel Madeira nutzte ich die Gelegenheit und fotografierte auf der Wanderung zum Berg Pico Ruivo.

Da aus den Bildern ein Panorama erstellt werden sollte, ging ich dabei folgendermaßen vor.

  • Ich erstellte ein Bild mit der Zeitautomatik und gewählter Blende 8. Die Belichtungsautomatik der Kamera ermittelte dabei ein Zeit von 1/500 sek. 
  • Die Kamera wurde nun auf manuell mit der Blende 8 und 1/500 sek Belichtungszeit fest eingestellt (man vermeidet so Helligkeits Unterschiede der einzelnen Bilder).
  • Mehrere Aufnahmen im Halbkreis mit reichlich Überlappung gemacht.
Diese Bilder habe ich nun ins Lightroom importiert, sie angewählt und nach Klick auf die rechte Maustaste und Klick auf "Zusammenfügen von Fotos" den Wunsch "Panorama" aktiviert.

Lightroom erstellt nun selbstständig aus den ausgewählten Bilder das Panorama.

Fertig.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen